Herzlich Willkommen!

 

Hallo - wie schön, dass Sie da sind!

 

Darf ich mich kurz vorstellen? Mein Name ist Bea Hafner, bin 48 Jahre alt. Seit ungefähr 10 Jahren bin ich häkel- und bastelsüchtig und liebe es, meine Freunde, Bekannten und Verwandten mit selbst gehäkelten, selbst gebastelten, selbst gestalteten Sachen zu beschenken. Nun möchte ich auch Sie "beschenken", in dem ich Sie mit individuellen Dingen ebenfalls zum Be- und Verschenken inspirieren kann. In der Hoffnung natürlich und vorausgesetzt, Ihnen gefallen meine Angebote.

 

Alle hier gezeigten "Werke" sind Unikate und von mir in Handarbeit hergestellt.

 

Sie möchten Ihre Liebsten beschenken, haben aber nicht die zündende Idee? Einfach nur Geldverschenken finden Sie auch eher "langweilig"? Sicher kennen Sie ein Hobby der-/desjenigen und würden ihm/ihr dafür gerne eine Freude bereiten? Schreiben Sie mir auch dann; vielleicht fällt mir etwas Schönes dazu ein!

 

 Gerne lade ich Sie nun ein, sich alles in Ruhe anzuschauen. Am besten klicken Sie sich durch meine Seiten und optimalerweise scrollen Sie bis nach unten. Viel Spaß dabei!

 

Ich hoffe und freue mich auf  positives Feedback!!

 

Alles Liebe,

Bea Hafner




Nutzen Sie den Button, um mir direkt zu schreiben oder füllen Sie das Formular unten aus!


Herzenssachen


Traumfänger und Mandalas


Bekannte Häkeltiere aus Kindertagen


Für Klein und Groß


Geniale Verpackungen


Glückwunschkarten ...

...zum Geburtstag

...zu Weihnachten

...zu allen anderen Gelegenheiten


Deko & mehr

Blumen, Gemüse, Obst und so...


Taschen, Rucksäcke und so...


Häkelketten und -armbänder


Tops und Pullis


Nur noch 102 Tage bis WEIHNACHTEN!


Prosit Neujahr!


Fastnacht


Hier geht's zu meiner Flohmarktseite...



Für Ostern 2023...


🤣🤣🤣

Eine Frau, die für ihr Leben gerne häkelt, ist auf einer einsamen Insel gestrandet. Nach zehn Jahren sieht sie etwas am Horizont.

Es ist kein Schiff. Dann kommt es näher…

Es ist auch kein Boot.

Weiter näher...

Es ist auch kein Floß.

Dann kommt ein wunderschöner, dunkelhaariger Mann aus der Brandung. Er trägt einen Neoprenanzug und hat eine Taucherausrüstung dabei. 

Er geht zu ihr und fragt: “Wie lange hattest du schon keine Zigarette mehr geraucht?” Sie antwortet: „Zehn Jahre.” 

Er greift an seine wasserdichte Tasche und holt eine Packung Zigaretten raus. Sie zündet sich eine Zigarette an und genießt diese deutlich. 

Er fragt weiter: „Wann hattest du das letzte Mal ein richtig leckeres Stück Kuchen?“ Sie antwortet: "Zehn Jahre”.

Daraufhin öffnet er seine andere Tasche und holt ein großes Stück Frankfurter Kranz heraus!

Er beginnt, den langen Reißverschluss, der an der Vorderseite seines Anzuges langgeht zu öffnen und fragt: “Und wann hattest du das letzte Mal so richtig Spaß?”

 

Sie sagt: “Oh Gott, jetzt sag bloß, du hast auch noch Wolle und ne Häkelnadel dabei?“

 

😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.